English
Safaris Kenia

Sie befinden sich hierSafaris / Weitere Camps/Lodges / 

Geheimtipp für Safaribegeisterte Lake Tanganyika

Lake Tanganyika:
Der zweittiefste See der Welt liegt im westlichen Grabenbruch. Bekannt ist er für seine reichen Fischvorkommen. Vor allem Zierfische werden in alle Welt exportiert. Ähnlich wie der Lake Victoria fungiert auch der Lake Tanganyika als Drehscheibe für die Anrainer-Staaten Tanzania, Burundi, Kongo und Zambia.Für Touristen besteht die größte Attraktion in den Schimpansen-Familien, im Mahale - Mountains National Park und Tierbeobachtungsfahrten im Katavi National Parks.Ausgangspunkt für Touren dorthin ist auch die Kleinstadt Kigoma.Der Katavi Nationalpark gilt sicherlich als absoluter Geheimtipp für Safaribegeisterte und ist für seine enormen Elefanten und Büffelherden bekannt. Im tropischen Mahale Mountains National Park werden Sie sich auf die Suche nach den hier ansässigen Schimpansen begeben.oder Bootsausauflüge auf dem Tanganyika See.
Auf Wunsch stellen wir ihnen gerne eine Safari zum Lake Tanganyika zusammen. Startflughafen ist Kilimanjaro International Airport (KIA) und weiter Flug über Arusha aber nur am Montag und Donnerstag.

Lodge & Campsite westlichen Tansania/Lake Tanganyika

Lakeshore Lodge & Campsite*** Kipilli, Lake Tanganyika,Tansania ab 200 Euro pro Person pro Nacht / Mindestaufenthalt 2 Nächte

Katavi Wilderness Camp**** (Zentral-Katavi Nationalpark) 360 Euro pro Person pro Nacht / Mindestaufenthalt 2 Nächte

Katuma Bush Lodge**** Katavi National Parks ab 300 USD pro Person pro Nacht / Mindestaufenthalt 3 Nächte

Chada Katavi  Camp**** Katavi National Parks ab 450 Euro pro Person pro Nacht / Mindestaufenthalt 2 Nächte.
Greystoke Mahale & Chada Katavi lassen sich  gut mit dem  Nguara Loliondo Safari Camp in der Serengeti kombinieren,da alle Unterkünfte unter gleichem Management stehen.

Greystoke Mahale Lodge*****Mahale Mountains National Park (Schimpansentrekking ) ab 600 Euro pro Person pro Nacht / Mindestaufenthalt 2 Nächte.

Nkungwe Luxury Tented Camp ****(Kungwe Beach Lodge ) Mahale Mountains National Park (Schimpansentrekking )ab 350 USD pro Person pro Nacht / Mindestaufenthalt 3 Nächte

Lupita Island Lodge*****Die Lodge liegt auf einer 110 ha großen Insel im Lake Tanganyika, in Höhe des Katavi National Parks. Die 14 luxuriös eingerichteten Suiten sind ausgestattet mit ansprechendem Mobiliar, Bad, Dusche, Badewanne und einer Veranda mit Blick auf den See..(Schnorcheln, Schwimmern, Kayaking, Segeln, Windsurfing, Fahrrad fahren, Wandern) PRICE: ab 650 Euro per Suite per night (all inclusive).

Neu: Palahala Luxury Camp***** (Südost-Katavi Nationalpark)Das Camp wird regelmäßig von Arusha mit einem Privatcharter angeflogen und lässt sich sehr gut mit dem Lupita Island Resort kombinieren, da beide Unterkünfte unter gleichem Management stehen.