English
Safaris Kenia

Sie befinden sich hierSafaris / Weitere Camps/Lodges / 

Luxuriöse Camps / Lodges Serengeti

Den Serengeti National Park selbst unterteilen wir in vier Gebiete, nämlich das Zentrum (Seronera), den Norden (Lobo und Mara), den Westen (Grumeti) und den Süden/Südosten (Ndutu).

Dunia Camp***** www.asiliaafrica.com im Süden der Serengeti zwischen den Moru Kopjes und Seronera.

Mbalageti Safari Camp***  www.mbalageti.com westlichen Serengeti (Grumeti).

Bilila Lodge Kempinski***** kempinski.com in der zentralen Serengeti nördlich von Seronera.

Sayari Camp***** www.asiliaafrica.com ab 265 € - 400 €  € pro Person
Das Sayari Camp ,mit15 Luxuszelte ist ein saisonales Camp und liegt  in der nördlichen Serengeti in der Nähe des Mara-Flusses,die komfortablen Gästezelte sind mit großen Betten und geräumigen Badezimmern ausgestatte.

Kleins Camp***** Nordosten Serengeti
Dieses Camp liegt direkt außerhalb der Parkgrenze im Nordosten der Serengeti inmitten eines großen Schutzgebiets südlich vom Masai-Mara Wildreservat. Acht komfortablen und geschmackvoll eingerichteten Cottages.

Migration Camp***** elewana.com nördlichen Serengeti (Lobo) ab 800 € - 1.100 € pro Person

Soroi Lodge**** mbalimbali.com (Neu 2010) westlichen Teil der Serengeti

Singita Faru Faru Lodge***** westlichen Serengeti (Grumeti) Double:1095 US$ per person per night sharing

Singita Sabora Tented Camp***** Serengeti (Grumeti) Double:1195 US$ per person per night sharing.

Singita Sasakwa Lodge***** westlichen Serengeti (Grumeti)
9 Luxury Cottages - Double: 1.300-1650 US$ per person per night sharing

Serian Serengeti North Camp****

Neues Mobil-Camp: Nguara Loliondo Safari Camp***** Loliondo Game Controlled Area
Von Dezember bis ca. Anfang Juni wird das Camp ganz im Süden von Loliondo Game Controlled Area aufgebaut und grenzt dadurch an die Serengeti
Ca. Mitte Juni – November wird das Nguara Loliondo Safari Camp im Norden des Loliondo Game Controlled Area aufgebaut  an der Grenze zu Kenias Masai Mara.